Großes Fest zur Reformation am Reformationstag, Dienstag, 31.10. 2017 in der Melanchthonkirche Hannover

Reformationstag in Melanchthon

Programm

 

ab 14:00 Uhr

Ankommen mit Kaffee und Kuchen


15:30 Uhr bis 16:00 Uhr

„95 Thesen einmal laut gelesen“

mit musikalischen Kommentaren von Stefan Pasch
und historischen Anmerkungen von Dr. Axel Ehlers und den Konfirmand/innen der Melanchthongemeinde


15:00 Uhr bis 16:30 Uhr (parallel)

„Storm und der verbotene Brief“ ­

in der Unterkirche

Kinder­ und Jugend-­Film über die Reformation (FSK 6)

anschließend weiteres Kinderprogramm in der Unterkirche inkl. Popcorn und Luther­-Bonbons


17:00 Uhr

Gottesdienst KANZEL MACHT WORTE

– Gast: Johannes Berger

Die Predigtreihe zum Lutherjahr 2017, Römer 3, 21­28
„Vom Stress, ein guter Mensch zu sein“
mit Melanchthon­-Chor, Stefan Pasch, Jugend­Team, Axel Kawalla


18:00 Uhr

Würstchen vom Grill und Pommes, Käse, Wein und Snacks


18:30 Uhr bis 19:15 Uhr

„Die Wirkung der 95 Thesen in Niedersachsen“

Vortrag Prof. Dr. Hans Otte


18:30 Uhr bis 20:00 Uhr (parallel)

„Storm und der verbotene Brief“ ­

in der Unterkirche

Kinder­ und Jugend-­Film über die Reformation (FSK 6)

anschließend weiteres Kinderprogramm in der Unterkirche inkl. Popcorn und Luther­-Bonbons


20:00 Uhr bis 21:30 Uhr

Der Film „Katharina“

(für Erwachsene)

auf Großleinwand in der Kirche

Posted in Lebendige Gemeinde, Veranstaltungshinweise