Katrin Wiedersheim

Katrin Wiedersheim,

Katrin Wiedersheim

Seit 1973 lebe ich im Stadtteil, der mir sehr am Herzen liegt. Auch meine Kinder sind hier aufgewachsen.

Seit 2006 bin ich Mitglied im Kir­chenvorstand, im Juni 2015 habe ich den Vor­sitz übernommen. Ich war maßgeblich am Kirchumbau beteiligt, die dringend notwendi­ge Sanierung des Kindergartens steht an. Diese wichtige Arbeit möchte ich gerne fort­setzen, deshalb kandidiere ich erneut für den Kirchenvorstand.

Es ist mir wichtig, dass die Melanchthon-Ge­meinde als eigenständige Gemeinde erhal­ten bleibt. Die Kirche soll „im Dorf“ als Mit­telpunkt unseres Stadtteils und Ausgangspunkt für viele unterschiedliche Aktivitäten bleiben.

Gehen Sie unbedingt wählen. Nur als starke Gemeinde – vertreten durch einen wachsa­men und agilen Kirchenvorstand – wird un­sere Eigenständigkeit erhalten bleiben kön­nen.

Wenn Ihnen ein aktives Gemeindeleben am derzeitigen Standort wichtig ist, geben Sie mir Ihre Stimme.

Posted in KV-Wahl 2018, Lebendige Gemeinde, Veranstaltungshinweise