Großes Fest zur Reformation am Reformationstag, Dienstag, 31.10. 2017 in der Melanchthonkirche Hannover

Reformationstag in Melanchthon

Programm

 

ab 14:00 Uhr

Ankommen mit Kaffee und Kuchen


15:30 Uhr bis 16:00 Uhr

„95 Thesen einmal laut gelesen“

mit musikalischen Kommentaren von Stefan Pasch
und historischen Anmerkungen von Dr. Axel Ehlers und den Konfirmand/innen der Melanchthongemeinde


15:00 Uhr bis 16:30 Uhr (parallel)

„Storm und der verbotene Brief“ ­

in der Unterkirche

Kinder­ und Jugend-­Film über die Reformation (FSK 6)

anschließend weiteres Kinderprogramm in der Unterkirche inkl. Popcorn und Luther­-Bonbons


17:00 Uhr

Gottesdienst KANZEL MACHT WORTE

– Gast: Johannes Berger

Die Predigtreihe zum Lutherjahr 2017, Römer 3, 21­28
„Vom Stress, ein guter Mensch zu sein“
mit Melanchthon­-Chor, Stefan Pasch, Jugend­Team, Axel Kawalla


18:00 Uhr

Würstchen vom Grill und Pommes, Käse, Wein und Snacks


18:30 Uhr bis 19:15 Uhr

„Die Wirkung der 95 Thesen in Niedersachsen“

Vortrag Prof. Dr. Hans Otte


18:30 Uhr bis 20:00 Uhr (parallel)

„Storm und der verbotene Brief“ ­

in der Unterkirche

Kinder­ und Jugend-­Film über die Reformation (FSK 6)

anschließend weiteres Kinderprogramm in der Unterkirche inkl. Popcorn und Luther­-Bonbons


20:00 Uhr bis 21:30 Uhr

Der Film „Katharina“

(für Erwachsene)

auf Großleinwand in der Kirche

Posted in Lebendige Gemeinde, Veranstaltungshinweise

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Schließen