Spendenaufruf für Erdbebenopfer in Indonesien

Innerhalb weniger Tage haben zwei schwere Erdbeben Indonesien erschüttert. Mindestens 142 Menschen sind allein beim zweiten Beben der Stärke 6,9 ums Leben gekommen, hunderte sind verletzt worden. Tausende Gebäude sind eingestürzt oder schwer beschädigt, viele Gebiete sind nicht passierbar. Für Hilfsmaßnahmen für die am schwersten Betroffenen bittet die Diakonie Katastrophenhilfe jetzt um Spenden.

https://newsletter.ekd.de/r/63QCAG83850ms1192.html

Posted in EKD-News