Karsamstag

26.03.2016

Karsamstag

Der große Sabbat – so wird der Karsamstag bei Johannes 19,31 genannt. Am Karsamstag denken wir an die Grablegung Jesu und daran, dass er in die Hölle hinabstieg, um dort den Geistern zu predigen.

Liturgische Farbe: Schwarz.

Festzeit: Passionszeit

Kernaussage: Der Karsamstag gilt als Tag der Grabesruhe Jesu. An ihm wird keine Abendmahlsfeier gehalten. Anstelle des regulären Gottesdienstes treten häufig Andachten wie Mette oder Vesper.

Wollen Sie mehr wissen?

Posted in Kirchen-ABC und Kirchenjahr