Gründonnerstag

24.03.2016

Gründonnerstag

Der Gründonnerstag ist besonders durch das Gedenken an die Einsetzung des heiligen Abendmahls geprägt. Die liturgische Farbe des Gründonnerstag ist Weiß. Dies erklärt sich daraus, dass die Kirche an diesem Tag zurückblickt auf die Geburt des Herrn.

Liturgische Farbe: Weiß.

Festzeit: Passionszeit

Kernaussage: Solches tut zu meinem Gedächtnis: „In der Nacht, da er verraten ward“ (1 Kor 11,23) erinnert daran, dass das Christentum als eine Mahl- und Tischgemeinschaft entstanden ist. Dem sind dieser Sonntag und seine liturgische Gestalt gewidmet.

Wollen Sie mehr wissen?

Posted in Kirchen-ABC und Kirchenjahr