Mit der Königin in der Kirche

Gemeinde in Kopenhagen feiert das Jubiläum „400 Jahre königlicher Patron von Sankt Petri“

Es ist ein einzigartiges Amt, das die deutschsprachige Gemeinde St. Petri in Kopenhagen mit dem dänischen Königshaus verbindet. Vor 400 Jahren wurde erstmals der königliche Patron von St. Petri ernannt. Die Gemeinde beging das Jubiläum jetzt mit einem festlichen Gottesdienst, den auch Königin Margrethe II. mitfeierte.

http://www.ekd.de/aktuell/edi_2016_03_14_jubilaeum_kopenhagen_koenigin.html

Posted in EKD-News