Textmacher und Wunderklang in Melanchthon

#Strand war gestern

Textmacher und Wunderklang in Melanchthon: Die Gruppe Textmacher und Wunderklang aus Wiesbaden, die eine Mischung aus nachdenklichen Texten und meditativer Musik bietet, kommt nach Melanchthon.

Textmacher und Wunderklang

Bildquelle: Webseite Textmacher und Wunderklang)
Jörg Remmer Müller (Percussion und Klangathmosphäre), Martin Stock (Texte und Vortrag), Uli Christlein (Saxophon, Klarinette, Querflöte)

Von Menschenfressern bis zu ausgestopften Tieren, von nachdenklichen Jahresrückblicken bis hin zu musikalischen Albernheiten – ihr Publikum unterhalten „T&W“ mit einem gefächerten Angebot unterschiedlichster Texte: ob Prosa, Haiku, oder Limerick – in Form gehalten wird alles von einer vielfarbigen, über Eigenkompositionen improvisierter Klangrhythmik.

Freuen Sie sich auf die wundersame Gedankenwelt von T&W!

Michael Grau

Textmacher & Wunderklang
Lyrik – Reime – Miniaturen
zwischen Schlagwerk und Holzgebläse
am 2. Oktober um 19:00 Uhr erleben Sie ein besonderes Konzert in Melanchthon

Posted in Lebendige Gemeinde, Veranstaltungshinweise