Pfingstsonntag

15.05.2016

Pfingstsonntag

Pfingsten (griech.: pentecoste – 50. Tag nach Ostern) ist das Fest der “Ausgießung des Heiligen Geistes” an die Jünger Jesu. An diesem Tag feiern wir auch die „Geburt der Kirche. Die liturgische Farbe des Pfingstfestes ist Rot, die Farbe des Feuers des Heiligen Geistes.

Liturgische Farbe: Rot.

Festzeit: Österliche Freudenzeit

Kernaussage: Die Erzählung dieses Tages stammt aus der Apostelgeschichte: Ein Brausen in der Luft und Feuerzungen zeigen das Kommen des Geistes an, tausende lassen sich taufen. Die Ausgießung des Heligen Geistes und der daraus resultierende „Geburtstag der Kirche“:(„Dies ist der Tag, an dem wir gerufen werden, deine Kirche zu sein“) geben diesem Tag seinen Rang im Kirchenjahr.

Wollen Sie mehr wissen?

Posted in Kirchen-ABC und Kirchenjahr