Martin-Luther-Medaille für katholischen Bischof EKD würdigt Verdienste von Kardinal Karl Lehmann

Der Mainzer Bischof und langjährige Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz (DBK), Kardinal Karl Lehmann, wird mit der Martin-Luther Medaille der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) ausgezeichnet. Damit würdigt die EKD Lehmanns einzigartige Verdienste um die Ökumene in Deutschland. Die Auszeichnung ist zugleich ein deutliches Vorzeichen für das bevorstehende Reformationsjahr 2017: Lehmann ist der erste katholische Träger des evangelischen Preises. Kardinal Lehmann habe sich seit dem Zweiten Vaticanum auf vielfältige Weise für die Verständigung und Annäherung der beiden Kirchen eingesetzt, so der Ratsvorsitzende der EKD, Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm.

http://www.ekd.de/presse/pm58_2016_martin_luther_medaille_fuer_katholischen_bischof.html

Posted in EKD-News