Erntedank 2015 – drei Birnbäume

Erntedankgottesdienst 04.10.2015

Erntedankgottesdienst 04.10.2015

Gottesdienst für alle Generationen

Beim Gottesdienst zum Erntedank am 4.10.15 traf sich Jung und Alt (ca 150 Besucher) in der Melanchthonkirche. Nach einer schwungvollen Einstimmung durch den Chor konnten alle, die wollten, ihre Erntegaben zum Altar bringen.

Die Spenden wurden am Montag von der Hannöverschen Tafel abgeholt.

Gemeinsam sangen die Kindergartenkinder und die Gemeinde Erntelieder. Danach spielten die Kinder das Klangspiel „Vom Korn zum Brot“.  Die Kinder freuten sich über tosenden  Applaus !

Die Konfirmanden erzählten die Geschichte, wie die Melanchthon-Birne zu ihrem Namen kam und stimmten so auf die anschließende Pflanzaktion ein.

 

Neue Bäume für Melanchthon

Nach dem Gottesdienst pflanzte die Melanchthon-Gemeinde im Gemeindegarten drei Birnbäume, natürlich Melanchthon-Birnen.

In ein paar Jahren können wir Birnen aus eigener Ernte auf den Altar legen.

Hier dazu in unserem kleinen Film mehr

Herbstfest im Kindergarten

Nach dem Pflanzen war die ganze Gemeinde im Kindergarten zu Kürbissuppe, Kaffee und Kuchen eingeladen.

Bei schönem Herbstwetter bot sich so Gelegenheit zu nachbarlichem Plausch, die Kinder konnten im Garten herumtollen,auf der großen Vogelnestschaukel fast bis in den Himmel fliegen oder unter Anleitung kleine herbstliche Überraschungen basteln.

Posted in Lebendige Gemeinde