Eine kleine Nachlese zum Bultfest 2016

Manche Dinge gehören einfach zusammen: Saus und Braus,
Glanz und Gloria, Pech und Schwefel, gute Stimmung, gutes Wetter, Bultfest!

Bultfest 2016

Bultfest 2016

Im Schatten der Bäume auf dem Kirchplatz tummelten sich Jung und Alt in bester Tradition.

Die einen genossen Kaffee und Kuchen, spä­ ter auch Bier und Wein, Würstchen, Spieße und Pommes.

Die anderen (und nicht nur die Kleinen) ver­gnügten sich an den bekannten und belieb­ten Murmelbahnen von Murmiland.

Bultfest 2016

Bultfest 2016

Auf dem Trödelmarkt konnte man Schönes und Kitschiges finden.
Neu dabei waren der Postsportverein Han­nover und die Ballschule. Hier konnten sich die Kinder bei sportlichen Aktivitäten austo­ben, es gab sogar eine Kinderolympiade.

Am frühen Abend verwandelten mehr als 20 kleine und größere Kinder den Kirchhof in eine Disco.

Und wie vor zwei Jahren gab es ein span­nendes Fußballspiel auf großer Leinwand in milder Nachtluft zu sehen. Leider hat nur das Ergebnis nicht gestimmt.

Bultfest 2016

Bultfest 2016

Aber das konnte der guten, fröhlichen und entspannten Stimmung keinen Abbruch tun. Auch nicht die Tatsache, dass schon am Abend alle Würstchen und Spieße ratzeputz weggegrillt waren, nicht das kleinste Fitzel­chen blieb für den Frühschoppen am nächs­ten Morgen.

Das hat es in 37 Jahren Bultfest noch nicht gegeben!
Das Organisationsteam bedankt sich herz­lich bei allen Spendern und Helfern, die die­ ses schöne Fest ermöglicht haben.

Wir freuen uns schon auf das 38. Bultfest im nächsten Jahr!
Katrin Wiedersheim

Bultfest 2016

Bultfest 2016

Bultfest 2016

Bultfest 2016

Bultfest 2016

Bultfest 2016

Bultfest 2016

Bultfest 2016

Posted in Lebendige Gemeinde