Melanchthonzeitung April / Mai ’21 zum Download

Hier finden Sie die Melanchthonzeitung April / Mai ’21 zum Download.

Posted in Download, Melanchthonzeitung


Widerspiegelungen –– Kunstinstallation zu Ostern

Widerspiegelungen – Kunstinstallation zu Ostern: Reflektierende Scheiben hängen in den Bäumen und spiegeln das Licht. Sie lenken den Blick nach oben. Die Hannoveraner Künstlerin Gabi Wicke gestaltet in unserem Kirchgarten zu Ostern eine Installation, die dazu einlädt, neu über Kreuz und Auferstehung nachzudenken.

Posted in Lebendige Gemeinde, Veranstaltungshinweise


Abschied aus dem Kirchenvorstand

Jeder, der die Melanchthonkirche betritt, erfreut sich an der Helligkeit und Wärme, die das Gebäude ausstrahlt.

Der Mann, der den größten Teil des Lobes für den gelungenen Umbau der Kirche für sich beanspruchen kann, ist Henrik Boldt, Kirchenvorsteher und Architekt.

Posted in Kirchenvorstand


Am Ende der Welt Vanuatu ist ein Südseeparadies:

Blaues Meer mit mit exotischen Fischen und Korallen, Traumstrände und dahinter ein tropischer Regenwald mit Überfluss an Früchten, überall freundliche Gesichter – zu Recht, denn die Bevölkerung der Ni-Vanuatu stand mehrere Jahre an erster Stelle des weltweiten Glücksindex.

Die 83 Inseln liegen irgendwo zwischen Australien,

Posted in Veranstaltungshinweise


[Weltgebetstag 21] Worauf bauen wir?

2021 kommt der Weltgebetstag von Frauen des pazifischen Inselstaats Vanuatu.

Felsenfester Grund für alles Handeln sollten Jesu Worte sein. Dazu wollen die Frauen aus Vanuatu in ihrem Gottesdienst zum Weltgebetstag 2021 ermutigen. „Worauf bauen wir?“,

Posted in Unkategorisiert


Weltgebetstag am 5.3.2021

Trotz Corona: der  Gottesdienst zum Weltgebetstag findet statt am 5.3.2021 um 18.00 Uhr in der Melanchthonkirche.

Alle Besucher werden gebeten, eine medizinische oder FFP2 Maske zu tragen, gemeinsamer Gesang ist leider nicht erlaubt,

Posted in Unkategorisiert


„Angesichts aller Bedrohung setzen wir auf ein Leben in Glauben und Liebe“

Liebe Leserinnen und Leser,
„Angesichts aller Bedrohung setzen wir auf ein Leben in Glauben und Liebe“ –

Dieser Satz war der Leitsatz, der über der Entwicklung der Reliefs auf den Türen der Melanchthon­ Kirche stand.

Posted in Editorial


„Restarbeiten“ und ein Abschied

Als die Melanchthonkirche im Juni 2013 nach dem Umbau wieder eingeweiht wurde, waren zwei wichtige bauliche Dinge „liegen geblieben“: Die barrierefreie Erschließung eines Haupteinganges und die Sanierung der Eingangstüren mit den Bronzereliefs von Siegfried Zimmermann, die dort 1988 angebracht wurden.

Posted in Kirchenvorstand


Kinderprogrammen den Osterferien

In der Woche nach Ostern bietet die Melanchthongemeinde eine Kinderferienbetreuung durch externe Honorarkräfte an.

Das Thema: Eure Vorbilder und Helden“ soll kreativ mit Hilfe von Musik, bildender Kunst,

Posted in Unkategorisiert


Weltgebetstag

„Worauf bauen wir?“ fragen die Frauen des Weltgebetstagsteams vom pazifischen Inselstaat Vanuatu.

Mit ihrem Gottesdienst wollen die Frauen aus Vanuatu ermutigen, das Leben auf den Worten Jesu aufzubauen, die der felsenfeste Grund für alles menschliche Handeln sein sollen.

Posted in Unkategorisiert