MRT – Männer reden Tacheles (Männergruppe)

Die MRT – Männergruppe ist eine lebensbegleitende Männergruppe, unter der wir eine
Form der Selbsterfahrung für Männer verstehen, die versucht einen emanzipatorischen
Ansatz in der Gruppenarbeit zu verwirklichen.

MRT steht bei uns für „Männer reden Tacheles“, die tun wir seit vielen Jahren jeden 2. und 4. Donnerstag im Monat um 19:00.

Die Qualität und Intensität der Auseinandersetzung zwischen den Männern innerhalb der Gruppe wird dabei geleitet von hoher Eigenverantwortlichkeit und wohlwollender gegenseitiger Unterstützung und lebt somit vom Engagement eines jeden Einzelnen.

Neue Mitglieder werden nur nach Vorabgespräch und einer gegenseitigen Kennenlernenphase aufgenommen.

Kontakt: Thomas Aehnelt; thomas.aehnelt@web.de  +49 (511) 2038726


Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Schließen